HomeAboutRezeptindexSelbstgemachtInteriorGrundrezepteImpressumDatenschutzerklärung

Heute ess' ich mal vegan - Sara von Feines Handwerk


Heute darf ich euch das vorletzte Rezept des "Heute ess' ich mal vegan"-Blogevents (klick!) vorstellen. Wie schnell doch die Zeit vergeht - ein Monat ist ruckzuck vorbei. 
Sara von Feines Handwerk hat euch heute eine vegane Kekscreme mit Kirschen (klick!) mitgebracht - und eine gute Neuigkeit: Oreo habe die Rezeptur seiner Kekse verändert und die runden Knusperklassiker seien nun vegan. Hätte ich das mal in meinem veganen Monat gewusst, denn nicht selten hatten wir hier zu Hause einen richtigen Süßigkeiten-Hieper. Schließlich kann man nicht mal so eben in die Gummibärchentüte greifen oder sich (im Falle des Fleischfresserchens) ein Snickers aus dem Regal nehmen. Hierbei geht übrigens auch ein lieber Gruß an die Firma Katjes raus: vielen Dank, dass ihr bei einigen Produkten auf tierische Gelatine verzichtet. Wenn ihr nun noch die Molkeprodukte weglassen würdet, hättet ihr sicher ein paar Esser mehr ;)


Nun aber noch ein paar Worte zur heutigen Gastautorin. Sara gehört seit etwas über einem Jahr zum Zweiergespann, das hinter dem schönen Blog "Feines Handwerk" steckt. Die Philosophie dieses Projekts ist zuckersüß: "Eine Prise Zucker, ein Stück zauberhafter Stoff und ganz viel Freude an schönen Dingen! Das sind die Zutaten für unsere Leidenschaft am Backen, Nähen und DIY!"
Gemeinsam mit ihrer Freundin Moni (die sich aber gerade eine kleine Abschlussarbeit-bedingte Blogpause nimmt) schreibt Sara über Herzhaftes und Süßes. Besonders spannend finde ich die Rubrik "Törtchen und Torten" (klick!). Die zwei Küchenfeen zaubern nämlich auch vermehrt Hochzeitstorten und andere süße Leckereien. Ich war zum Beispiel ganz hin und weg von diesem feinen Probetörtchen (klick!), ebenso wie vom sommerlich-frischen Melonentörtchen (klick!),. Letztere war obendrein mit zauberhaften Melonenblümchen verziert. Mjammi! In nicht allzu ferner Zukunft werde ich sie mal nachbacken :)

Liebe Sara, vielen Dank für diese leckere Kekscreme und die Erkenntnis, dass Oreokekse ab sofort auch für Veganer erlaubt sind. Ganz persönlich möchte ich mich auch dafür bedanken, dass du diesen Beitrag trotz einiger persönlicher widriger Umstände noch pünktlich fertig bekommen hast ♥

Alles Liebe, eure Anne


Alle Bilder der Kekscreme © Sara Kluge


1 Kommentar:

  1. Liebe Anne, was für ein tolles vorletztes Rezept. Es sind wirklich so viele tolle Sachen zusammengekommen :)
    Ich freu mich schon auf das letzte Rezept.

    Viele Grüße von Mareike

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den ihr mir hinterlasst. Your comments make my day! ♥