HomeAboutRezeptindexSelbstgemachtInteriorGrundrezepteImpressumDatenschutzerklärung

Zitronen-Thymian Risotto mit Zucchini



Dieses Gericht habe ich vor langer Zeit mal in einem Restaurant gegessen und war begeistert. Also wanderte es auf meine "Was-ich-unbedingt-mal-machen-muss"-Liste. Und da blieb es...und blieb, und blieb, und blieb! Bis jetzt! Ich liebe diese Kombination aus Zitrone (schön frisch), Thymian (schön würzig) und Risotto (so richtig schön schlotzig). Ich habe mich ja immer ein bisschen vor der Zubereitung eines Risottos gescheut, weil es ja mit besonderer Sorgfalt und Hingabe gehegt und gepflegt werden muss. Aber keine Angst! So schlimm ist es nicht. Wenn man nicht gerade das Rühren und Aufgießen hin und wieder vergisst, läuft es quasi von allein. Ansonsten könnten die Röstaromen durch dezentes Anbrennen vielleicht etwas intensiv werden - ähem!

Wir brauchen:

1 kleine Zwiebel
3 Knoblauchzehen
3 kleine Zucchini
250 g Risottoreis
250 ml Weißwein
500 ml + 50 ml Gemüsebrühe
3 EL Thymian (gehakt)
1 Schuss Thymian-Zitrone Öl
50 g Parmesan
Saft einer Zitrone


Zwiebel und Knoblauch schälen, Zwiebel fein hacken und Knoblauch pressen. Das Thymian-Zitrone Öl in einem mittelgroßen Topf erhitzen und die Zwiebel und den Knoblauch anschwitzen, anschließend den Risottoreis und den Thymian hinzugeben und weiter dünsten. Schließlich das Ganze mit dem Weißwein ablöschen und köcheln lassen, bis der Reis den Wein aufgenommen hat. In der Zwischenzeit die Zucchini waschen und in sehr feine Würfel schneiden. Einen kleinen Topf mit ca. 50 ml Gemüsebrühe füllen und die Zucchini bei mittlerer Hitze garen. Wenn der Risottoreis den Wein aufgenommen hat, nach und nach die 500 ml Brühe hinzugeben und unter ständigem Rühren einkochen. Schließlich den Zitronensaft, Parmesan und die Zucchini hinzugeben. Fertig!


Habt ihr schon eure Erfahrungen mit Risottos gemacht und vielleicht ein ungewöhnliches Lieblingsrezept, das ich mal ausprobieren könnte?

Alles Liebe, eure Anne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den ihr mir hinterlasst. Your comments make my day! ♥